• Alle,  Rundbrief

    Gehäkelte Mandalas

    Das erste Mandala Als ich vor Jahren ein rundes Fensterbild nachgehäkelt habe, das ich in einer Zeitschrift fand, wusste ich nicht, dass genau diese Form und diese Häkelart mich über Jahre faszinieren würden. Ich liebe Mandalas, und sie zu häkeln, macht mich nicht nur sehr glücklich, sondern sie fördern meine Kreativität. Mandalas sind nicht einfach als Plan in meinem Kopf, sondern sie entstehen teilweise erst beim Häkeln. Ich beginne in der Mitte, ich wechsle Muster und Farben und berechne, wie oft ich zunehmen muss, damit es flach bleibt. Häkeln und Rechnen? Nein, eher nicht. Selbst die Zunahmen gestalte ich eher intuitiv. Das Mandala zeigt, ob es so richtig ist. Wölbt…

  • Adventskalender 2021
    Alle,  Anleitung kostenlos

    Adventskalender häkeln

    Dieses Jahr habe ich nach langer Pause mal wieder Adventskalender gehäkelt. Die finde ich wunderschön, aber sie machen in der Herstellung viel Arbeit – 24 Säckchen häkeln. Meine Nachbarin Petra war zu Besuch und hat meine ersten Entwürfe gesehen, da hatte ich noch echt Zweifel, ob ich die Arbeit daran fortsetzen wollte. Sie hat mich darin bestärkt, diesen Kalender doch bitte weiter zu machen. Und hier ist er: Und dann habe ich während des Häkelns über so viele Dinge nachdenken müssen. Geht das, dass ich verschiedene Rottöne benutze? Was ist mit Verzierungen in Glitzergarnen? Wo veröffentliche ich das? Und an diesem Punkt, nachdem ich entschieden hatte, meine Säckchen, bis auf…

  • Allgemein,  Anleitung kostenlos

    Heute ist Granny Square Tag

    Granny Square Tag Zum heutigen Granny Square Tag, jedes Jahr am 15. August, möchte ich auch meine Gedanken dazu mit euch teilen. Die Grannys, wie sie auch liebevoll genannt werden, sind fast so alt wie das Häkeln selber. Sie bieten eine stabile Grundstruktur für alle Projekte, die zu größeren Einheiten zusammen gefügt werden können. Decken, Kissen, Kleidung, Taschen und ganz viel mehr. Allen gemeinsam ist, die Grannys sind eckig und sie sind gehäkelt. Granny Square sagt ja schon, dass es Quadrate sind, aber bei der heutigen Vielfalt an neuen Ideen zu diesem Thema gehen auch Dreiecke, Fünfecke, Sechsecke und Achtecke. Und farblich gibt es keine Grenzen. Von schlichten Teilen in…

  • Allgemein,  Von der Idee zur Umsetzung

    Wie entstand Market Bag Crochet Star ?

    Als ich irgendwann anfing, aus einem Garn, das ich in einem Sonderverkauf entdeckt hatte, ein Einkaufsnetz zu häkeln, ahnte ich nicht, was für einen kreativen Ausflug ich machen würde, bis diese Anleitung entstand. Aber alles der Reihe nach. Zuerst das Garn Ich bin ja ein riesigen Fan von Rowan Garnen in allen möglichen Formen, Farben und Verzwirnungen. Und manchmal, wenn in unserer Gegend ein Sonderverkauf stattfindet, mache ich auch Schnäppchen.  Hier findest du die Homepage von Rowan mit dem angebotenen Garn: https://knitrowan.com/en/products/purelife-revive Ich entdeckte das Garn Rowan Purelife Revive in einem wunderbaren dunkelgrau meliert. Und hatte den Plan, mir daraus ein Marktnetz zu häkeln. Und da ich etwas ausgefallenes wollte,…

  • Allgemein,  Kreative Menschen,  Meine Kauf- Anleitungen

    Brick in the Wall

    Ein Muster, das in meinem Kopf umherkreiste und unbedingt gemacht werden wollte Mitten im Fertigstellen zweier Mandalas, die kompliziert waren und zugleich als Kundenauftrag eine gewisse Schnelligkeit benötigten, schob sich in meinem Kopf immer wieder eine Idee ganz nach vorne:Mosaik- Muster- Ich wollte unbedingt etwas im Mosaik- Muster häkeln, das einfach zum Nacharbeiten war, aber doch wirkungsvoll. Für mich persönlich ist kompliziert immer etwas mir Blüten, Borten oder mit viel zählen. Als wirklich einfach empfinde ich grafische Muster. Und klein genug wollte ich es auch haben, damit ich bald fertig wurde damit.Ah, ein Topflappen sollte es sein, da ist grafisches Muster immer gut aufgehoben.Und so bald ich konnte machte mich…